пятница, 14 июня 2019 г.

Schuhe mit hohen Absätzen - sehen immer ganz toll aus, aber nur Frauen können verstehen, wiviel Schmerz sie mitbringen. Hier haben wir ein paar Tricks, um all diese Probleme loszuwerden.

Share it Please

Kein Zweifel: In Schuhen mit hohen Absätzen sehen wir sexy und schick aus, was sie zum perfekten Schuhwerk für fast jede Situation macht, schreibt Perfecto.guru. Daher sind sie so beliebt.

Wir ferzichten auf die FersenSchuhe mit hohen Absätzen nicht, auch wenn wir zuerst lernen müssen, auf ihnen zu laufen, und nach einer langen Zeit, die solche Schuhe getrageb weren, werden unsere Beine schrecklich müde und verletzt. Aber es gibt einen Trick, der das Tragen von Heels viel bequemer und weniger mühsam macht!

Was soll man tun?

Also, um Ihre Füße von der Folter loszuwerden, nehmen Sie ein transparentes oder solides Pflaster und wickeln Sie die dritte und vierte Zehen so ein, dass sie nebeneinander sind und sich nicht trennen.

Wie funktioniert es?

Wenn Sie Schuhe mit hohen Absätzen tragen, besteht Druck auf den Nerv, der sich zwischen dem dritten und vierten Finger befindet. Deshalb schmerzen nach einer langen Zeit solche Schuhe Ihre Beine.

Durch die Kombination von Fingern verhindern wir Druck auf den Nerv von der Seite des Schuhs und Körpergewicht und entlasten dadurch die Beine von Schmerzen und Schwellungen.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

 Artikel: aus www.slonn.me

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates