вторник, 25 июня 2019 г.

Erika Koike, die Frau mit der Nicolas Cage 4 Tage verheiratet war, spricht erstmals über ihre Scheidung

Share it Please
Erika Koike spricht schließlich über ihre viertägigen Ehe mit Nicolas Cage, nachdem sie gesehen wurde, wie sie einen anderen Mann küsste.

Nicolas Cage und Erika Koike | Quelle: YouTube/ HAKUHO

"Nic hätte kommen können, um mit mir zu reden und mich nicht öffentlich zu demütigen", sagte sie.

Nicolas Cage (55) machte kürzlich Schlagzeilen für seine umstrittene viertägige Ehe mit Erika Koike (34) die sich von der Trennung erholt zu haben scheint, nachdem sie mit einem anderen Mann gesehen wurde. Laut der Daily Mail wurde Koike zwei Monate nach ihrer gescheiterten Ehe am 22. März beim leidenschaftlichen Küssen mit einem Mann beobachtet.

Ein mysteriöser Mann, der einen Luxussportwagen fährt, holte sie um 3 Uhr morgens in einem Restaurant ab und sie verbrachten 30 Minuten im Auto, das vor Koikes Gebäude geparkt blieb. "Es ist nur ein Kunde, der hierher kommt. Er ist noch nicht mein Freund.", antwortete Koike, als sie um einen Kommentar gebeten wurde.

Nicolas Cage, Utah, 2018 | Quelle: Getty Images

"Ich bin frei, zu tun, was ich will. Nic hat getan, was er getan hat; wir werden uns nicht versöhnen oder wieder zusammenkommen."

Cages Ex-Frau fuhr fort und sagte, dass ihr Ex hätte kommen sollen, um sie privat zu sehen, anstatt sie öffentlich zu demütigen. Außerdem gab sie an:

"Ich bin verletzt und verraten, es ist unfair, aber der Fall ist abgeschlossen und mein Anwalt wird mich nicht reden lassen, bis wir fertig sind."Cages and Koikes Hochzeit ist das Ergebnis einer Nacht des Trinkens in Vegas im März dieses Jahres.

Nach vier Tagen beantragte der Oscar-gekrönte Schauspieler die Annullierung seiner Ehe und enthüllte, dass ihre Ehe auf Betrug beruhte, da sie es versäumt hatte, ihre kriminelle Vergangenheit vor der Zeremonie offenzulegen. Koike wurde in den Jahren 2008 und 2011 zweimal wegen Fahrbehinderung angeklagt und 2006 wegen Gewalt gegen ihren Mann.

Nach der Entscheidung des 55-jährigen Schauspielers beantragte Koike nach fehlenden Arbeitsmöglichkeiten einen Unterhalt und auch ihr Ruf sei durch ihre romantische Beziehung zu Cage ruiniert worden.

Koike war Cages vierte Frau nach Patricia Arquette von 1995 bis 2001, Lisa Marie Presley aus dem Jahr 2002 und Alice Kim aus dem Jahr 2004.
Lesen Sie auch
BEZIEHUNGJUN 05, 2019
Warum hat Nicolas Cage nach nur 4 Tagen Ehe die Scheidung von Erika Koike eingereicht?
Doch wer ist Koike eigentlich?

Sie ist eine 34-jährige Make-up-Artistin, die bereits mehrfach Probleme mit dem Gesetz hatte. Sie hat Bewährung bekommen und musste gemeinnützliche Arbeit verrichten. Außerdem musste sie 18 Monate lang zu Treffen der anonymen Alkoholiker gehen und ein Rehabilitationsprogramm durchlaufen.

Sie war schon einmal verheiratet. Im Jahr 2006 stand sie schon einmal vor Gericht, da sie ihrem ersten Ehemann gegenüber gewalttätig gewesen sein soll. Verurteilt wurde sie aufgrund von Mangel an Beweisen für die Vorwürfe allerdings nicht. Erst im Jahr 2014 trennten sich die beiden schließlich. 

Ein Jahr später, im Jahr 2015, klagte sie ein Nachbar wegen einer gewalttätigen Auseinandersetzung an. Dokumenten nach soll Koike ihren Nachbarn ins Gesicht geschlagen haben, als sie sich auf einem dunklen Parkplatz befunden haben. Auch diese Anklage wurde später fallengelassen.

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates